Rufen Sie uns an:
03127/80980

Aktuelle Ausgabe der Information des Bürgermeisters

Ausgabe 45_2020

Read More

Rechtsanwaltssprechstunden per Telefon

Aufgrund der aktuellen Lage können die Rechtsanwaltssprechstunden im Gemeindeamt nicht abgehalten werden. Frau Mag. Pogatschnigg bietet jedoch eine telefonische Beratung nach vorheriger Anmeldung im Gemeindeamt an.   Nächster Termin: Dienstag, 14. April 2020

Read More

Information von Dr. Hiden

Information von Dr. Hiden

Read More

Information von Dr. Heintz

Information von Dr. Heintz    

Read More

Coronavirus – Härtefallfonds für kleine Betriebe

Durch die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise sind insbesondere Klein- und Kleinstunternehmen in ihrer Existenz gefährdet. Die Republik Österreich reagiert rasch und richtet für Ein-Personen-Unternehmen (EPU) und Kleinstunternehmen einen Härtefallfonds ein, der mit 1 Milliarde Euro dotiert wird. Ziel ist es, mit den Förderungen des Härtefallfonds den betroffenen Betrieben durch die Krise zu helfen.  Nähere Informationen

Read More

Informationen rund um Corona in Semriach

Hier finden Sie den Bürgermeisterbrief vom 22.03.2020 mit Informationen rund um Corona in Semriach.

Read More

Wichtige Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus

    Coronavirus – Hotlines Coronavirus-Hotline der AGES: 0800 555 621 Telefonische Gesundheitsberatung: 1450 Hotline des VKI zu reiserechtlichen Fragen: 0800 201 211 AK/ÖGB-Hotline zu arbeitsrechtlichen Fragen: 0800 22 12 00 80 Wirtschaftkammer: 0590900 4352   Coronavirus-Hotline der AGES 0800 555 621 Die AGES beantwortet Fragen rund um das Coronavirus (Allgemeine Informationen zu Übertragung, Symptomen, Vorbeugung) 24 Stunden täglich unter der Telefonnummer 0800 555 621.   Telefonische Gesundheitsberatung 1450 Nur wenn Sie konkrete Symptome (Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden) haben, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie bitte die Gesundheitsnummer 1450 zur weiteren Vorgehensweise (diagnostische Abklärung).   Hotline des VKI zu reiserechtlichen Fragen 0800 201 211 Bei rechtlichen Fragen rund um […]

Read More

Stark eingeschränkter Betrieb im ASZ Zuser

Aufgrund der aktuellen Situation herrscht im Altstoffsammelzentrum Zuser ein stark eingeschränkter Teilbetrieb.  Zur Minimierung der sozialen Interaktion ist lediglich die Entsorgung von Abfällen mit gefahrenrelevanten Eigenschaften wie beispielsweise Problemstoffen, Lithium-Ionen-Akkus und Ähnlichem zu den gewohnten Öffnungszeiten stark eingeschränkt möglich. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Minimierung der sozialen Kontakte derzeit oberste Priorität hat!

Read More

Information von Frau Dr. Heintz

Information von Frau Dr. Heintz

Read More

Bürgermeisterbrief vom 15.03.2020 zum Coronafall

Hier finden Sie den aktuellen Bürgermeisterbrief zum Coronafall.

Read More
WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann