Rufen Sie uns an:
03127/80980

Aktuelles

Mit dem GUSTmobil kostenlos zum öffentlichen Verkehr

Die GUSTmobil-Aktion läuft in der Mobilitätswoche von 16. bis 22. September.

Im Rahmen der diesjährigen Europäischen Mobilitätswoche von 16. bis 22. September heißt es #gehmit. Gemeinsam schaffen die 29 GUSTmobil Gemeinden einen Anreiz, das System in dieser Woche zu testen.

#gehmit ist das Motto der diesjährigen europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September mit dem klaren Fokus auf aktive Mobilität und Bewegung. In diesem Zeitraum bieten die 29 GUSTmobil-Gemeinden eine gemeinsame Aktion an, um der Bevölkerung alternative Mobilitätsformen abseits vom eigenen Auto näherzubringen. Von 16. bis 22. September sind Fahrten mit dem GUSTmobil zu und von ÖV – Knotenpunkten sowie zu ausgewählten Freizeiteinrichtungen kostenlos. Die Fahrt muss direkt (keine Teilstrecke) von/zu ÖV-Knotenpunkt bzw. ausgewählter Freizeiteinrichtungen erfolgen. Start- und Zielhaltepunkt muss ein GUSTmobil – Haltepunkt sein.

ÖV – Knotenpunkte Marktgemeinde Semriach:

GU 1003 Peggau – Bhf. | GU 1104 Kleinstübing – Bhf.Stübing | GU 1269 Frohnleiten Bhf. | GU 1405 Semriach Hauptplatz

 

Freizeiteinrichtungen Marktgemeinde Semriach:

GU 1448 Pöllau – Lurgrotte Semriach | GU 1415 Neudorfstr. – Freibad | GU 1512 Unterer Windhof – Unterer Windhof-Ponyhof | GU 1510 Unterer Windhof – Unterer Windhof- Trattnerhof | GU 1406 Semriach – Floriabiweg HP 1 | GU 1414 Semriach – Pöllauerstraße-Sportplatz | GU 1485 Augraben – Ghf Sandwirt Kesselfall

 

Eine Übersicht aller ÖV – Knotenpunkte sind unter www.ISTmobil.at abrufbar.

Doch nicht nur bestehende GUSTmobil NutzerInnen sollen von der Aktion profitieren, sondern auch interessierte NeukundInnen: Die ersten 100 Personen, die sich im Laufe der Mobilitätswoche eine mobilCard ausstellen lassen, erhalten € 10,- Startguthaben und fahren somit die ersten Testfahrten gratis!

Mit dieser Aktion wollen die Gemeinden einen Anreiz zum Ausprobieren des Systems schaffen – sei es für die Fahrt zum Fußballtraining, Arzt, Supermarkt und Musikschule oder als Anschlussmöglichkeit zum öffentlichen Regionalverkehr!

Alle Informationen zur mobilCard sind unter www.ISTmobil.at abrufbar.

Fahrtenbuchungen sind unter 0123 500 44 11, via Internet unter www.ISTmobil.at oder mit der kostenlosen ISTmobil-App möglich.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann